Bauroth Holger

 

RückenFit

Hallo, mein Name ist Holger Bauroth. Ich leite hier im CSV die RückenFit – Kurse..

Mein bisheriges Leben drehte sich um Profi-Sport. Als Sportler und danach als Trainer habe ich immer nach dem Leistungsmaximum gesucht..

In unseren Kursen geht es jedoch nicht um Leistungsgrenzen, sondern um Gesundheit! Gesundheit aktiv wiedererlangen, meistens mit Spaß und manchmal auch mit etwas Schweiß. Gesundheit schützen ist mein Kernanliegen.

Meine Motivation ist es, Freude und Spaß an der Bewegung zu vermitteln, auch mal Wege abseits des alltäglichen zu gehen, um Neues zu zeigen und natürlich zum Bewegen zu animieren. Aktiv an der eigenen Fitness zu arbeiten kann und sollte immer auch Freude machen.

 

Hiltl Ingeborg

Reha -Sport

Hallo, ich heiße Ingeborg und bin vor beinahe 20 Jahren nach Hirschau gezogen. Ich bin von Beruf Sport- und Gymnastiklehrerin mit Zusatzausbildung Physiotherapie. Dazu habe ich eine Lizenz zur Ausübung des Reha-Sportes erworben.

Zu mir in die Reha-Gruppe kommen Leute mit den verschiedensten Krankheitsbildern der Orthopädie – z.Bsp. Bandscheibenprobleme, Arthrosen, Wirbelsäulenprobleme oder mit chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates.

Wir trainieren in kleinen Gruppen die Kraftfähigkeiten, die Koordination, das Gleichgewicht und das Körpergefühl…. und natürlich die Freude an der Bewegung.

Ich kann viele Tipps geben oder Übungen zeigen, welche den Alltag leichter machen.

Es wäre schön, Sie in unserer Gruppe beim CSV Hirschau begrüßen zu dürfen.

 

Lang Maria

Burning Muscles, Step Aerobic, Indoor Cycling

Hallo, mein Name ist Maria,

Seit circa 20 Jahren biete ich Step-Aerobic Kurse an. Sich in der Gruppe mit Hanteln rund um den Stepper zu bewegen finde ich toll.

Der Burning-Muscels Kurs beginnt mit Warm-up auf dem Stepper und Hanteln, die ich bei der anschließenden Kräftigung und Dehnung von Kopf bis Fuß einsetze.

Ausdauer, Koordination, Körperspannung und Muskelaufbau trainiere ich in beiden Stunden.

Es macht einfach Spaß egal wie alt!

Indoor-Cycling mache ich nun bereits seit 3 Jahren. Flotte Musik, in der Gruppe schwitzen und sich fit halten ist ein guter Ausgleich zum stressigen Alltag und die Grundlage zur Radtour im Sommer.

2017 trainieren wir auch wieder für den Freundschafts-Marathon von Weiden nach Amberg in der Walking Gruppe.

Nach jeder Stunde besteht die Möglichkeit zum Entspannen in der Sauna.

Sport beim CSV macht einfach Spaß.

 

Lang Monika

Jumping Fitness

Ich bin seit September 2014 Jumping Fitness Instructor für den Conrad Sportverein.

Mit Jumping Fitness habe ich für mich die Sportart gefunden, bei der ich mich richtig auspowern und gleichzeitig abschalten kann.

Das tolle an Jumping Fitness ist für mich, dass man keine schwierigen Choreografien erlernen oder einhalten muss. Jeder der Spaß hat an Bewegung zu fetziger Musik hat, kann mitmachen.

Beim Jumping Fitness werden bis zu 400 Muskeln beansprucht, das Gleichgewicht und auch die Koordination und Kondition geschult. Vor allem aber macht es mir wahnsinnigen Spaß.

Eine Jumping Stunde vergeht wie im Flug, man ist danach perfekt ausgepowert, dennoch bekommt man am nächsten Tag keinen Muskelkater.

 

Mader Silvia

Gesund und Fit 40+

Dies ist ein Kurs für jeden der fit bleiben möchte.

Mit Gymnastik, kognitivem Training und gezielten Bewegungsabläufen halten wir unseren Körper und Geist fit.

 

Matejka Eva

Atem- und Bewegungstraining

Hallo, ich bin Eva.

Für die Stunden Atem- und Bewegungstraining bin ich zum CSV Hirschau gekommen und sehr herzlich im Team aufgenommen worden. Sport treibe ich aus Leidenschaft und Überzeugung. Als ehemalige Krankenschwester liegt mir vor allem die Gesundheit sehr am Herzen. Deshalb habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und die Lizenz zum Übungsleiter für Rehabilitationssport erworben. In diesem Bereich arbeite ich jetzt hauptsächlich.

Seit 2016 bin ich Jumping Fitness Instruktor für Erwachsene und seit März 2017 auch für Kids.

In meiner Freizeit tanze ich Zumba und trainiere Tae Bo.

Ich hoffe, meine Begeisterung für Sport und Bewegung hier im CSV weiter geben zu können und freue mich über jeden Teilnehmer, der meinen Kurs besucht.

 

 

Pauldrach Hajo/ Leitsoni Peter

Indoor-Cycling

Wer Spaß hat, zu dynamischer Musik in die Pedale zu treten, ist herzlich willkommen. Beim Indoor-Cycling können Einsteiger, Fortgeschrittene oder Profis gemeinsam trainieren. Jeder stellt seine persönliche Trainingsintensität selbst ein. Dabei trainieren wir nicht nur das Herz-Kreislauf-System, sondern steigern gemeinsam mit der Gruppe auch unsere Ausdauer. 

Abwechslungsreich gestaltete Programme wie visuelles Fahren mit Leinwand z.B. Frühling in Mallorca, Bergfahrten in den Dolomiten oder Fahrten in Norwegen, Trainingsstunden mit Zählspielen und Laola Welle tragen zu einer abwechslungsreichen Gestaltung bei.

 

Pilhofer Anita

Pilates

Sport hat mich schon immer begeistert und ich bin gerne mit Menschen zusammen.

Deshalb entschloss ich mich, selbst eine Pilates-Ausbildung zu absolvieren. Eine ganz neue  Möglichkeit eröffnet sich momentan durch das Faszientraining. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben besuchte ich die Fortbildung „Faszien und Pilates“. Diese Übungen lasse ich nun in meine Stunden einfließen. 

Beim SV Conrad habe ich einen Verein gefunden, in dem ich mich sehr wohl fühle.

Es herrscht ein sportliches „Miteinander“. Die Menschen sind freundlich, nett und aufgeschlossen.

 

Renner Martha

Yoga

Yogalehrerin Martha Renner

2004 – 2008 machte ich eine 4-jährige Yogaausbildung bei der Sebastian Kneipp Akademie.
Fortbildungen: Hormonyoga, Kinderyoga, Schwangerschaftsyoga, Faszienyoga, Beckenbodenyoga, Feldenkreis.

Yoga ist für Jedermann geeignet. Es ist Prävention und steigert das Wohlbefinden auf allen Ebenen.
Mit Yoga kann man den Alltagsstress bewältigen!

 

Schatz Sabine

Indoor Cycling

Meine Trainerlaufbahn begann mit Step Areobic.

Doch gleich bei der ersten Indoorcycling-Ausbildung der Fa.Schwinn wurde meine Begeisterung für das Radfahren geweckt! Es folgten noch eine Fortbildung der Firma Lebenslinie und schließlich die B-Lizenz bei der Firma Tomahawk. Ich habe viel Spaß daran, meine Gruppen mit guter Musik zu motivieren, ab und zu aus der Komfortzone rauszuholen und trotz sportlichem Anspruch meiner Stunden ein Gemeinschaftsgefühl zu wecken.

Seit Jahren bin ich nicht nur in der Oberpfalz mit Rennrad und Mountainbike unterwegs, sondern verbringe auch die Sommerurlaube im Sattel – Mallorca, Korsika, Vogesen und in der gesamten Alpenregion.

 

Scheler Isabella

Zumba – Fitness

Ich bin Trainerin geworden, um andere Menschen genauso für Zumba-Fitness zu begeistern, wie ich es selbst bin. Mein Ziel ist es, den Menschen zu zeigen, dass jeder Zumba-Fitness tanzen kann, unabhängig vom Alter. Zumba-Fitness ist eine Mischung aus Aerobic und lateinamerikanischen Tanzelementen. Diese Mischung aus Tanz, Aerobic und Intervalltraining bringt die Figur zu lateinamerikanischen Klängen in Topform.

 

 

 

Weidner Elke

Jumping Fitness

Hallo, mein Name ist Elke Weidner, ich bin seit über 10 Jahren Übungsleiterin beim Conrad-Sportverein und aktuell eine der beiden Jumping-Instructorinnen hier beim CSV.

Meine Ausbildungen:

06/2006: Übungsleiter C Breitensport Erwachsene

11/2006: Steptrainer-Grundausbildung

07/2009: Trainer-Certification DRUMS ALIVE

07/2014: JUMPING-Instructor

Ich war schon immer eine Freundin von Group-Fitness-Sportarten, am liebsten zu fetziger Musik, zuhause auf dem Ergometer zu sitzen und die Minuten zu zählen ist leider nichts für mich 😀

Beim CSV war ich früher schon Teilnehmerin in einigen Kursen, was mich zu meiner Entscheidung zur Übungsleiter-Ausbildung gebracht hat. Über Step-Aerobic, Kinderturnen und Drums Alive bin ich 2014 bei Jumping-Fitness gelandet –  dieser Sport, vorgestellt als DIE NEUE TRENDSPORTART bei der FIBO in Köln, hatte mich sofort mitgerissen und wollte ich unbedingt machen  – schön, dass der CSV als das erste Jumping-anbietende Sportcenter in der Oberpfalz da mitspielte!

Tja, und meine Freude daran ist noch kein bisschen abgeebbt- Montags und Mittwochs versuche ich in der Jumping-Stunde meine Teilnehmer anzuheizen und genauso zu begeistern wie ich es bin!

Weiter bin ich beim Conrad-Sportverein auch in der Vorstandschaft im Amt der Spartenleiterin Frauenfitness – und das gerne 🙂

 

Wiesmeth Marion

Pilates, Aktiv/ Vital 60+

Hallo, mein Name ist Marion Wiesmeth. Ich unterrichte beim CSV  „Pilates“ sowie „Aktiv & Vital 60 plus“.

Beide Stunden finden Mittwoch Vormittags statt.

Sowohl meine Erfahrungen als Krankenschwester als auch mein positives Körpergefühl nach sportlicher Betätigung spornten mich zur weiteren Qualifikationen über den BTV (Bayerischen Turnverband) an.

Während meiner Ausbildung zum Übungsleiter und den Zusatzausbildungen Prävention in Bewegung/Haltung und Herz/Kreislauf lernte ich, Kursteilnehmer fachmännisch zu unterrichten.

Im Laufe meiner Pilatesschulung, welche verschiedene Module beinhaltete, entwickelte ich ein neues Gefühl für meinen Körper. Meine Rückenschmerzen sowie Haltungsprobleme gehörten nach regelmäßigem Training bald der Vergangenheit an.

Teilnehmern ab 60 will ich die Chance geben, qualitativ älter zu werden. Deshalb trainieren wir gezielt Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer. Tipps für das alltägliche Leben werden noch zusätzlich eingebaut. Miteinander Spaß haben ist ebenso ein wichtiger Bestandteil meiner Stunden. Körper und Geist in Harmonie! Ob Anfänger oder Wiedereinsteiger, das Mitmachen ist jederzeit möglich. Ich freue mich über jeden Teilnehmer und schätze seinen Willen, für sich etwas Gutes und Gesundes zu tun!